Badmintonspieler helfen

  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /is/htdocs/wp1191529_01H2J51CQ7/www/sites/all/modules/views/views.module on line 879.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp1191529_01H2J51CQ7/www/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 589.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp1191529_01H2J51CQ7/www/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 589.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp1191529_01H2J51CQ7/www/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 25.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp1191529_01H2J51CQ7/www/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 135.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp1191529_01H2J51CQ7/www/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 135.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /is/htdocs/wp1191529_01H2J51CQ7/www/sites/all/modules/views/views.module on line 879.
Seit Jahren engangieren sich Mitglieder der Badmintonabteilung für Kinder in Not, Kranke und Behinderte.

Aktion Rollstuhl

Auch als Thushara, unser Badmintonspieler aus Sri Lanka vom Schicksal seiner Freunde Nanda und Thusita erzählte, traf er bei seinen Badmintonfreunden aus Erpel auf offene Ohren. 

Um möglichst schnell einen Rennrolli für den querschnittgelähmten jungen Sportler Thusita finden zu können, wurden mehrere Möglichkeiten der Veröffentlichung gewählt. In Schulkindern der Grundschule Erpel und ihren Lehrerinnen sowie der SV-Vorsitzenden Gisela Stahl fanden sich spontan gleichgesinnte Helfer. 

Über 600,- DM wurden gespendet und alsbald für dieses Geld ein gebrauchter Rolli gefunden. Manuel Stahl , der seine Ferien bei den Sportfreunden in Sri Lanka verbringen wollte, nahm ihn mit und überbrachte ihn dem völlig überraschten Thusita. Er zählt in seinem Land zu den begabtesten Behindertensportlern! 

Thusita schrieb einen rührenden Dankesbrief nach Deutschland und wird uns in Zukunft über all seine Fortschritte mit dem viel leichteren Rolli berichten und seine Siege uns widmen. 

Sein Ziel ist die Teilnahme an den Paralympics 2004 in Athen! 

Auch Nanda – der keinen Sport ausüben kann – wird noch einen Rolli bekommen, den wir kostenlos gebraucht zur Verfügung gestellt bekamen. 

Manuel Stahl probiert einen der Rollstühle
vor dem langen Flug aus

Monte Awari

Diesen Abenteuerspielplatz baut Dieter Prax schon seit fast 20 Jahren immer wieder in den verschiedenen Turnhallen mit seinen Helfern auf, um zum einen Kindern eine Freude zu machen, zum anderen damit Geld zu sammeln für Menschen, die sich nicht so gut bewegen können. 
 


 

Die Spenden gingen/werden gehen an: 

  • die Kinder-Herzstation Sankt Augustin

  • ein Waisenhaus in Sri Lanka

  • ein Kinderhospiz 


Bei den beiden Ferienfreizeiten in Unkel und Erpel tummelten sich über 150 Kinder in den Hallen, so dass in diesem Jahr ein Betrag von rund 1000,– DM an notleidende Kinder verteilt werden können.